Kaltblutpferde-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Kaltblutpferde-Forum ist online! Unser Chat: Kalti-Chat. Danke an Dani :-)

Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 14:06:10 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von Brine
Schau doch mal im www nach einer Deckenerweiterung, die gibt es in allen möglichen Varianten, bzw Verschlusssystemen und sind gar nicht mal so teuer. Die gibt es auch von horseware direkt. Guckst Du hier:
https://www.google.de/search?q=horseware+deckenerweiterung&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&dcr=0&ei=ar8zWpykOI3EXp3Oo6AI

Für das Modell Rambo gibts das aber nicht  :-\

 2 
 am: Heute um 13:27:29 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von Pinto
Schau doch mal im www nach einer Deckenerweiterung, die gibt es in allen möglichen Varianten, bzw Verschlusssystemen und sind gar nicht mal so teuer. Die gibt es auch von horseware direkt. Guckst Du hier:
https://www.google.de/search?q=horseware+deckenerweiterung&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&dcr=0&ei=ar8zWpykOI3EXp3Oo6AI

 3 
 am: Heute um 11:22:19 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von ferry
wenn du es professionell machen willst, dann jeweils die Gurte an denen die Haken und Ösen sind gegen längere austauschen (also Nähte auf, Gurte raus, längere Gurte rein und wieder festnähen)
oder einfach noch ein Zwischenstück einfügen. Z.B. einen Ring mit einem Gurt dran, den du dann um den schon vorhandenenRing schlaufst.

 4 
 am: Heute um 11:15:04 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von Wildflower
Ich bin ja kein Fan von solchen Decken, aber die Farbe sieht irgendwie cool aus bei diesem Pferd..... ;D
Eine konstruktive Idee habe ich leider nicht :-[

 5 
 am: Heute um 11:06:09 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von Brine
Die gucken wie die Eichhörnchen  ;D

Meine Decke ist endlich gekommen. Es ist eine Rambo Wug turnout lite purple in 165 geworden. Der Hals ist sehr knapp. Ich überlege jetzt vorne die Schnalle zu verlängern. Irgendwelche Ideen für ne Konstruktion? Hab überlegt einen Riemen zu nähen




 6 
 am: Heute um 06:41:22 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von KZimmer
Stell Dir vor, er wäre abgestürzt und hätte tot auf Deinem Grundstück gelegen. Die Polizei kommt und fragt, wie das denn passiert ist. Du erzählst: Ja, seine Satellitenschüssel für die portugiesischen fußballsender war wohl mit Schnee verklebt und er hatte keine empfang mehr. Deshalb ist er mit der Leiter auf seine Garage geklettert, dann auf unsere Garage usw...
Kannst Du Dir den Blicke den Polizisten vorstellen?! Ich schon  ??? ::) :o

 7 
 am: Gestern um 22:20:13 
Begonnen von Sturmhöhe - Letzter Beitrag von priska
Ich hatte mich ja bei der Cavallo als Tester Angemeldet , aber es kam keine Reaktion !  :(

Hätte viel Testpferde aller Rassen und Reitweisen gehabt !!!!

Auch die Besitzer und ich hätten die Kosten getragen.

LG

 8 
 am: Gestern um 21:56:50 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von priska
Das wäre Mist für mich , denn ich kann nicht eine Fremdsprache !

Gab es in meiner Schule erst später.  :(

 9 
 am: Gestern um 19:44:20 
Begonnen von merry - Letzter Beitrag von Cora
MM  ;)

prisca, Luxemburg ist multikulturell.
Schon in der Schule sind alle Kinder 4 sprachig(Lux, Deutsch, Französisch,Englisch)
Viele sprechen dann noch spanisch oder portugiesisch
Von den +- 500 000 Einwohnern sind min. 200 000 Einwohner portugiesischer Herkunft.
Das heißt, man braucht hier nicht unbedingt mehrsprachig zu sein, egal wo du kommst
du findest immer jemanden der deine Sprache spricht.
Der Nachbar ist
bei einer Baufirma beschäftigt, hier reicht es wenn der Vorarbeiter französisch kann :P

Im Dorf Fels (Larochette) gibt es inzwischen fast keine Luxemburger mehr....




 10 
 am: Gestern um 16:26:04 
Begonnen von Sturmhöhe - Letzter Beitrag von Schimmel
Es gibt jetzt drei Befestigungsvarianten. Nur Kletten und dann zwei Varianten zum Kleben. Die Eisen kann man immer wieder benutzen, nur die Clips und den Kleber braucht man dann zusätzlich. Ich finde das super interessant. Vor allem, wenn man mal vorhat, eine bestimmte Zeit, z. B. Wanderritt oder eben für eine Beschlagsperiode dauerhaft das Eisen drunter zu lassen.

Schau mal auf der Webseite. Da müsste es ein Video geben.

Leider gibt es immer noch keinen Anhaltspunkt, wann die Horserunners ausgeliefert werden.


Seiten: [1] 2 3 ... 10