Kaltblutpferde-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Kaltblutpferde-Forum ist online! Unser Chat: Kalti-Chat. Danke an Dani :-)

Autor Thema: Wie war euer heutiger Ausritt?  (Gelesen 46459 mal)

Kokol

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 3556
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #30 am: 04. Juli 2013, 17:03:26 »

Muss auch mal von unserem gestrigen Ausritt berichten. Ich war mit meinem Mann im Wald. Er auf unserem Dicktier (Percheronwallach Titus), ich mit unserem Warmblutwallach (Casanova).

Ich könnte mich immer darüber belustigen, wie verschieden die beiden Pferde sind: Unser Kalter kann zwar ganz schön auf 180 kommen, aber die Anlaufzeit ist doch immer einen Moment verzögert ;D Mein Mann reitet in aller Ruhe Schritt und wenn wir traben oder galoppieren wollen unterstützt er immer kurz mit einem Schnalzen. Titus reagiert auch, aber er braucht halt einen Moment bis die große Übersetzung eingeschaltet ist 8) (Zumindest dann, wenn's nicht seine Idee ist ;)). Der Kleine kriegt dann dahinter immer die Krise >:(, er hört das Schnalzen, weiß was kommt, will los, darf aber noch nicht gleich, weil's halt noch dauert und ärgert sich so, dass er wie ein Schaukelpferd auf der Stelle galoppiert - vorne hoch, hinten hoch, vorne hoch, hinten hoch... Aber er macht das so lustig, dass ich ihm gar nicht böse sein kann. Wenn Titus dann anspringt, ist er in 2 Sekunden von 0 auf 100. Wenn ich mal runterfliege, dann nur, weil ich immer so über die Beiden Lachen muss, dass ich nicht mehr richtig aufpasse. Die 2 sind echt zum Knutschen :-*.

Gestern abend haben wir sie nach dem Reiten in die Reithalle gestellt, damit sie sich nochmal ausgiebig im Sand wälzen können. Sie sind dann nach dem Wälzen zielstrebig zum Spiegel an der kurzen Seite getrottelt, haben sich einträchtig nebeneinander gestellt und sich minutenlang mit gestrecktem Hals im Spiegel betrachtet. Schade, dass ich keine Kamera dabei hatte ;D.
Gespeichert

ferry

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4794
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #31 am: 07. Juli 2013, 08:36:26 »

Sind wohl etwas eitel deine Jungs? ;) ;D
Gespeichert

wowo226

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 818
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #32 am: 07. Juli 2013, 18:17:26 »

Wir hatten heute einen tollen Ausritt mit nicht allzu vielen Bremsen bei dem super tollen Wetter! :)

Kasper war super brav und wir sind nur langsam unterwegs gewesen, aber er hat trotzdem ordentlich geschwitzt!
Gespeichert

KZimmer

  • Gast
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #33 am: 08. Juli 2013, 07:00:33 »

Hallo,

ich habe gestern morgen den ersten "Ausritt" mit Louis gemacht, eine Viertelstunde von meinem Mann im Wald geführt und Louis war suuuperbrav.
Vorher war ich mit Herki ausreiten, der auf dem ersten und letzten Stück einer Bekannten von mir gezeigt hat, wie schön reiten ist - sie saß vorher noch nie auf dem Pferd, hatte aber großen Spaß daran, auf Herki geführt zu werden - allerdings wurde sie zwischendurch seekrank  ;D und mußte absteigen...

Liebe Grüße

Karin
Gespeichert

Kokol

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 3556
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #34 am: 08. Juli 2013, 08:03:31 »

Sind wohl etwas eitel deine Jungs? ;) ;D

Das kannst du wohl glauben, bei denen geht es ständig darum, ob die Frisur sitzt und wessen Mähne die schönere ist. (Ich selbst war glaub ich vor einem Jahr zuletzt beim Friseur... 8).) Komischerweise interessieren sie sich kaum für die beiden Mädels mit denen sie auf die Koppel gehen, obwohl die eine jetzt schon seit Tagen rossig ist. Muss mir wohl zu denken geben ::)
Gespeichert

Sturmhöhe

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 6316
  • Kaltblut - weil ich mir 1,5 Pferde leisten kann!
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #35 am: 20. Juli 2013, 13:15:21 »

Heiß
Toll
Genial
Bremsenreich
!!!

 ;D

Aber total schön heute früh. Mit dem besten Pferdekumpel und der besten Freundin im Wald unterwegs bei knapp 30 Grad Sonnenschein... kanns was schöneres geben???  ;D

Wir waren total eingepackt - also pferdetechnisch. Nur die Menschen hatten sich weder eingesprüht noch eingedeckt.^^

Es war einfach nur supertollschön. Ich freu mich schon auf morgen früh!  :)
Gespeichert

Nic

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1918
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #36 am: 20. Juli 2013, 13:38:33 »

Ich bin gestern Abend wegen der Hitze erst um 21:00 Uhr mit einer Freundin ausreiten gewesen durch Wald, Bach mit Plantschen und Feldern. Es war einfach nur wunderschön. Kaum eine Menschenseele im Wald, der Mond schien, wir haben viele Glühwürmchen gesehen von denen ich dachte, sie seien schon ausgestorben weil ich seit mindestens 10 Jahren nicht eines mehr gesehen habe.
Wir waren erst nach 22:30 Uhr wieder zurück am Stall.
Es war der schönste Ausritt seit langem  :)
Gespeichert

Sturmhöhe

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 6316
  • Kaltblut - weil ich mir 1,5 Pferde leisten kann!
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #37 am: 21. Juli 2013, 11:53:37 »

Schön wars heute!  ;D

Aber nicht umsonst heißt die Kirchweih bei uns im Dorf "Brema Kärwa" (Bremsen Kirchweih - für alle Nichtbayern.  ;)).  ::)

Bei uns im trocken gelegten Bachbett ist das halt mit dem Viecherzeugs echt heftig.  >:(

Allerdings hab ich viele Bisse im Gesicht abbekommen, trotz Waldrunde.  :-\

Naja, trotzdem wars total schön!!!!!!!

Und ich habe mir wieder mal gedacht: ICH LIEBE MEIN PFERD!!!!!!!!  :-* :-* :-* :-* :-*
Gespeichert

ayla-fan

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 553
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #38 am: 21. Juli 2013, 13:46:30 »

Mein Ausritt war heute eigentlich nur eines: Schnell. Pferdchen meinte wohl, es müsste einen Geschwindigkeitsrekord brechen. Himmel, hatte die heut Pfeffer unterm Hintern!
Gespeichert

Briggi

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 10667
  • Grisou, der Zwerg
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #39 am: 21. Juli 2013, 16:22:56 »

Meiner war das Gegenteil - Herr Pferd wollte getragen werden und hat sich sehr gefreut, als mitten im Wald ein Nachbar samt Hund auftauchte und die Olle abstieg um auf dem Heimweg zu plaudern ::)
Gespeichert

Jette

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 69
  • Some horses will test you, some will teach you
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #40 am: 21. Juli 2013, 16:40:04 »

Meiner war heute morgen auch sehr rasant. Ständig kommt mir der Spitzname "Rakete" über die Lippen  :o
Heute habe ich zum ersten mal Lavendel-Öl gegen die fliegenden, quälenden Scheißerlein benutzt und war ganz begeistert! Wir waren ca. 1,5 Std. im Wald und auf dem Feld, ich habe keinen einzigen Stich und die "Rakete"  ;) blieb auch unversehrt.
Kann ich nur empfehlen!!!
(Sein Kumpel hatte mehr zu leiden,da er nur 1 Tropfen an der Schweifrübe geträufelt hatte.... Ich habe einen auf Schweifansatz, einen auf Mähnenkamm geträufelt)
Gespeichert

eventuell

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 265
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #41 am: 21. Juli 2013, 17:50:52 »

Heute habe ich zum ersten mal Lavendel-Öl gegen die fliegenden, quälenden Scheißerlein benutzt und war ganz begeistert! Wir waren ca. 1,5 Std. im Wald und auf dem Feld, ich habe keinen einzigen Stich und die "Rakete"  ;) blieb auch unversehrt.
Kann ich nur empfehlen!!!
(Sein Kumpel hatte mehr zu leiden,da er nur 1 Tropfen an der Schweifrübe geträufelt hatte.... Ich habe einen auf Schweifansatz, einen auf Mähnenkamm geträufelt)

Ui da muss ich mal kurz einhaken (sorry für OT), Lavendel-Öl? Klingt gut. Aber habe ich das richtig verstanden, dass die Pferde nur einige Tropfen auf Mähnenkamm und Schweifrübe bekommen? Das muss ich auch mal ausprobieren!
Gespeichert

Jette

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 69
  • Some horses will test you, some will teach you
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #42 am: 21. Juli 2013, 19:28:54 »

Ja  :) bitte kauf aber Original (das erkennst Du daran, das eine Chargen-Nummer draufsteht), da is dann auch nur Lavendel drinn und keine Zusätze oder Chemie (ca. Eur 3-5,-).  ;)
Diese Originale sind sehr intensiv. Trotzdem würde ich auf Mähne und Schweif- wie bereits beschrieben- und zusätzlich noch in Kopfnähe z.B. auf den Schopf einen Tropfen geben.

(Lavendel hat übrigens eine beruhigende Wirkung.) :)
Gespeichert

ferry

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 4794
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #43 am: 23. Juli 2013, 23:07:25 »

Bin heute Morgen mit Ferry ne Runde durchs Gelände geschüsselt.
Eigentlich wäre Platzarbeit dran gewesen, aber ich hatte keine Lust.
Ferry war sowas von leichtrittig!!
Nur das Durchparieren war nicht so gut wie sonst. Der Herr hatte jetzt ja 3 Stehtage hintereinander.
Das bekommt ihm nicht so gut.
Gila übrigens auch nicht. Sobald Ferry nicht ausgelastet ist fängt er an sie zu drangsalieren.
Gespeichert

Briggi

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 10667
  • Grisou, der Zwerg
Re: Wie war euer heutiger Ausritt?
« Antwort #44 am: 24. Juli 2013, 15:49:06 »

Die pfälzer Mistviecher stehen auf Lavendel - aber ein Versuch war es wert
Gespeichert