Kaltblutpferde-Forum

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Kaltblutpferde-Forum ist online! Unser Chat: Kalti-Chat. Danke an Dani :-)

Autor Thema: Equikinetic  (Gelesen 246 mal)

viviane

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 3305
  • Sprungverweigerer
Re: Equikinetic
« Antwort #30 am: 04. Januar 2019, 23:58:40 »

Ich fang Linus schon auch wieder ein. Umgefragten Galopp beende ich nach einer halben Runde. Um ihn dann auf Kommando wieder angaloppieren zu lassen. Wenn er galoppieren möchte, soll er. Aber bitte schon auf mein Kommando und nicht nach seinem Gusto. Auch wenn Galopp nicht in die Equikinetic gehört - aber ich handhabe das ja eh recht „frei“.
Gespeichert

Wilma

  • Forums-Inventar
  • ******
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2180
Re: Equikinetic
« Antwort #31 am: 05. Januar 2019, 08:27:00 »

Bert fällt es im Schritt schon sehr schwer in Stellung zu bleiben, aber mit der Zeit wird es besser. Mir ist es wichtig, dass er dabei einen ordentlichen Schritt geht.
Wir müssen das dringend wieder mehr trainieren, seit dem Umzug kam es eindeutig zu kurz.
Vielleicht für heute die Gelegenheit, ich habe eine dicke Erkältung und Kopf sitzt zu.
Den Vorteil, den ich sehe, es ist effektiv und nicht so zeitaufwendig. Geht sogar mit einem total dreckigen Bert, dann wird nur der Kopf geputzt und Hufe ausgekratzt.
Gespeichert